Tricademy - School of Movement
|
|
Schweiz - Winterthur - Aadorf - Islikon - Kirchdorf BE
  • Tricademy - School of Movement

Mission: Possible

In den letzten Jahren durfte die Tricademy mit vielen verschiedenen Menschen mit den unterschiedlichsten Zielen, Träumen und Hintergründen arbeiten. Diese Vielfalt ist für uns ein absolutes Privileg und wir sind stolz darauf, sie zu unserem Programm zu machen. Natürlich hören wir in diesem Zusammenhang immer wieder einmal die Frage, wer denn unsere Athletinnen und Athleten sind. Aus diesem Grund werden wir heute damit beginnen, euch diejenigen, die damit einverstanden sind, einmal genauer vorzustellen. Den Anfang macht unser derzeit jüngster Athlet. Vorhang auf für: Florin Parfuss

Florin ist 18 Jahre alt - seit heute. Alles Gute! Feiern tut er diesen allerdings nicht in seiner Heimat St. Gallen, sondern in Dubai. Und auch dort nicht auf einer Terrasse mit Blick auf den Burj Khalifa, sondern im Schatten desselben und auf der Strecke des Ironman 70.3 Dubai. Dort wird er als absolut jüngster Teilnehmer seinen ersten Triathlon über die Mitteldistanz bestreiten. Ein Abenteuer. Mit einem Ziel: Florin möchte gerne mit der schnellsten Schwimmzeit des Tages aufs Rad wechseln.


Anders als bei vielen in seinem Alter ist dieses Ziel jedoch gar nicht so weit entfernt: erst im September 2019 wurde Florin in Kreuzlingen Schweizer Meister im Open Water-Schwimmen. Nicht mal eine Stunde benötigte er da für runde fünf Kilometer im offenen Gewässer - bei vielleicht 19°C Wassertemperatur. Ohne Neopren, versteht sich.


Florin schwimmt seit vielen Jahren auf Topniveau, die Liste seiner Erfolge sowohl im Becken als auch im offenen Gewässer ist lange. Nun hat er sich dem Triathlon zugewandt, mit dem er durch die langjährige Rennerfahrung seines Vaters praktisch aufgewachsen ist. Durch ihn haben sich auch Florin und sein Coach Fabian Kremser kennen gelernt.

Nach ersten Starts an kleineren Events und Jugendrennen wurde schnell klar: da ist Potential vorhanden. Dies zeigt sich auch darin, dass Florin derzeit nicht nur in einem, sondern gleich zwei Regionalkadern zu finden ist: sowohl im Schwimmen als auch im Triathlon konnte er sich einen Platz in den Reihen der regional Besten sichern. Und die Ziele sind klar: nach dem letzten Jahr bei den Junioren im Schwimmen 2020 möchte sich Florin neben seiner Ausbildung zum Kaufmännischen Angestellten, die er bei der Stadt St. Gallen absolviert, ganz auf den Triathlon konzentrieren und dort den Sprung ins Nationalkader schaffen.


Heute soll es bei Florin allerdings erst einmal darum gehen, den 18. Geburtstag auf eine Art zu feiern, die ganz klar Ihresgleichen sucht. 1,9 km schwimmen, 90 km Rad fahren und zum Schluss ein Halbmarathon mit 21,1 km laufen, das alles unter der Sonne der Arabischen Emirate und vor einer Kulisse, die exotischer kaum sein könnte - das ist eine Party der Superlative und wir wünschen Florin auf diesem Weg alles Gute zum Geburtstag!


Wenn ihr Florin besser kennen lernen und / oder ihn auf seinem Weg unterstützen wollt, empfehlen wir euch einen Besuch auf seiner Website:


www.florinparfuss.ch


Herzlich, die


Tricademy - School of Movement

73 Ansichten