SYS 21 Banner 3.png
 

Leistungsdiagnostik

Schon seit einiger Zeit ist der Einsatz von Leistungsdiagnostik zur Standortbestimmung nicht mehr nur den Profiathletinnen und -Athleten vorbehalten. Es gibt unterdessen viele verschiedene Methoden, die allesamt eines zum Ziel haben: zu ermitteln, was unter Belastung im Körper vor sich geht, wie man diese Funktionen im Training einsetzen und verbessern kann und wie man dies letztendlich für die Performance im Wettkampf optimal einsetzt. 

Nebst der Labordiagnostik gab es immer wieder Versuche, direkt im Feld die entsprechenden Daten zu erheben, da es auch bei den genausten Messungen immer einen Unterschied geben wird zwischen dem, was auf einem Ergometer oder Laufband geschieht und dem, wie ein Körper auf der Strasse, dem eigenen Rennrad und in eben jenem Terrain reagiert, in dem die Belastung letzten Endes stattfindet.      

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, unser Angebot um Leistungstests mit der INSCYD-Methode, die jederzeit und überall durchgeführt werden können: in den eigenen vier Wänden, auf den eigenen Geräten, auf den eigenen Strecken. (Für die Labordiagnostik empfehlen wir weiterhin unseren geschätzten Partner "Training & Diagnostics"). 

Als Hauptmetriken der Methode werden die Leistung (Rad- oder Ruderergometer), Pace (Laufen oder Schwimmen) und Laktatmessungen gewertet. Während die klassischen Laktat-Stufentests weniger und weniger gefragt sind, geht INSCYD hier neue Wege: Anstelle von statischen Messungen nach zuvor festgelegten Belastungen wird ein umfassendes Profil erstellt, für welches verschiedene Belastungen von unterschiedlicher Länge vonnöten sind. Dem zugrunde liegen die neusten Erkenntnisse der Forschung, welche in vieler Hinsicht als bahnbrechend bezeichnet werden können.

Gerade für Tests in mehreren, aufeinanderfolgenden Disziplinen bietet sich so die Möglichkeit, sich vor dem Wechsel und sogar innerhalb des Tests aktiv zu erholen, was eine sehr objektive Analyse des Formstandes ermöglicht. 

Wie funktioniert eine INSCYD-Diagnostik? 

Du entscheidest selbst, ob du einen Einzel- oder Doppeltest durchführen willst und ob du diesen auf "unseren" Strecken oder bei dir zuhause absolvieren möchtest. Anschliessend legen wir gemeinsam ein Datum fest, dann steht einem erfolgreichen Testing nichts mehr im Wege. 

In Kombination mit vier unterschiedlichen Belastungen werden im Verlauf des Tests zwischen 16 und 25 Messungen vorgenommen, aus welchen anschliessend unter anderem Folgende Werte ermittelt werden: 

Vo2Max          

VLaMax          

Metabolic Demand          

Lack of Pyruvate          

FatMax          

CarbMax

Im Rahmen der Auswertung erklären wir dir Punkt für Punkt die Bedeutung der einzelnen Messwerte, wie sie zu verstehen sind und wie du diese in dein persönliches Training übernehmen kannst. 

Du erhältst dein individuelles Leistungsprofil mit genauen Angaben zu deinem derzeitigen Formstand, wie du sich verbessern kannst und was dies für dein Training und den Alltag bedeutet. 

INSCYD ist für mehr Sportarten als Rad fahren und Laufen geeignet (tatsächlich bietet INSCYD erstmals die Möglichkeit, auch im Schwimmen präzise und aussagekräftige Leistungstests durchzuführen). Erkundige sich bei Interesse, wir helfen dir gerne weiter!

PREISE:

Die Tests können in ihrer Dauer je nach Ort und auch Probandin / Proband variieren. Deshalb gilt für jeden Test ein Grundtarif, auf welchen anschliessend nach Stunde gerechnet wird. Hinzu kommen je nach Ort der Durchführung Fahrtkosten. 

Grundtarif pro Test: CHF 150.- (Dies deckt unsere Analyse- und Materialkosten)

Stundensätze:

Einzelperson: CHF 95.- / Stunde

Zwei Personen: CHF 170.- / Stunde

Drei Personen: CHF 225.- / Stunde

Vier Personen: CHF 260.- / Stunde

Für Gruppen ab fünf Personen kontaktiere uns bitte für eine persönliche Offerte!

Fahrtkosten / Spesen: in 15km Fahrdistanz ab 8355 Aadorf TG / 3116 Kirchdorf BE fallen keine Fahrtkosten an. Bei weiteren Distanzen gilt der Tarif von CHF 0.75 / Km. Von der Endsumme werden jeweils 30km abgezogen. 

Als Anhaltspunkt für die Dauer eines Testings beachte bitte folgende Tabelle:

 

Einzelsportart Laufen: Ersttest 2 - 2,5h / Folgetest 1,5 - 2h 

Einzelsportart Rad fahren: Ersttest 2 - 2,5h / Folgetest 1,5 - 2h

Doppeltest Rad & Laufen: Ersttest 4 - 4,5h / Folgetest 3 - 3,5h

Andere Sportarten (Schwimmen, Rudern): Auf Anfrage

Hast du weitere Fragen? Nimm' einfach Kontakt mit uns auf, wir helfen dir gerne weiter! 

Tricademy - School of Movement

|
|
Schweiz - Winterthur - Aadorf - Islikon - Kirchdorf BE